Veranstaltungen

Europaweit finden zum Europäischen Depressionstag (EDD) unterschiedliche Veranstaltungen statt. Patientenforen, sportliche Events, Workshops, Vortragsveranstaltungen und Diskussionen vermitteln einen guten Überblick über das Krankheitsbild. Sie verbessern die Wahrnehmung der Erkrankung in der Bevölkerung und sollen Unwissen und Vorurteile abbauen.

 

Weitere Informationen zu aktuellen Veranstaltungen im Rahmen des diesjährigen Europäischen Depressionstages finden sie hier.